Astigmatismus

Hornhautkrümmung, auch Stabsichtigkeit genannt. Astigmatismus bedeutet, dass die Hornhaut in ihrer Krümmun nicht rund (wie ein Ball), sondern etwas oval (wie ein Rugby-Ball) geformt ist. Die ins Auge einfallenden Lichtstrahlen werden ungleichmäßig gebrochen und dadurch entsteht ein verzerrtes Bild auf der Netzhaut. Patienten mit Astimatismus sehen daher einen Punkt als Stab (darum Stabsichtigkeit).

In dieser Kategorie befinden sich zurzeit keine Beiträge.