Wissen schafft Heilung.

 

Glossar » P

A|B|C|D|E|F|G|H|K|L|M|N|O|Ö|P|R|S|T|U|V
  • PapilleSehnervenkopf, bzw. die Stelle, an der der Sehnerv ins Auge eintritt. An dieser Stelle der Netzhaut kann das Auge nicht sehen, deshalb auch "blinder Fleck" genannt. Das Gehirn blendet diesen Bereich jedoch aus, sodass der Mensch im Sehfeld keinerlei Störungen bemerkt.
  • PapillomAbgekapselter, oberflächlicher, gutartiger Hauttumor.
  • PresbyopieAlterssichtigkeit
  • Proliferative diabetische RetinopathieNetzhauterkrankung die durch Diabetes verursacht wird und zu einem drastischen Verlust des Sehvermögens führen kann. Prolifertiv bedeutet fortschreitend.
A|B|C|D|E|F|G|H|K|L|M|N|O|Ö|P|R|S|T|U|V