Wissen schafft Heilung.

 

Prof. Dr. med. habil. Ines Lanzl

Fachärztin

Ines.Lanzl(a)mri.tum.de (Spamschutz: Bitte (a) durch @ ersetzen)

Frau Professor Lanzl ist seit 1988 in der Augenklinik beschäftigt. Nach ihrer Facharztausbildung verbrachte sie 2 Jahre in USA am Wills Eye Hospital als Clinical und Research Glaucoma Fellow von Prof. G. Spaeth. An der Anglia University in Großbritannie setzte sie anschließend als Anterior Segment und Plastic Fellow ihre Spezialisierung fort. Seit 1997 ist sie als Oberärztin der Augenklinik tätig, die sie im Jahre 2004 kommissarisch leitete. Seit 2008 ist sie zusätzlich in einer operativen Gemeinschaftspraxis in Prien am Chiemsee niedergelassen. Derzeit ist Frau Prof. Lanzl für das Gutachtenwesen der Augenklinik zuständig.

Klinische Schwerpunkte

Glaukom, Katarakt, Makulaerkrankungen, Uveitis, Durchblutung, lysosomale Speichererkankungen, Blepharospasmus

Forschungstätigkeit

  • Durchblutung
  • endotheliale Dysfunktion
  • Wundheilungsreduktion

Forschungspreis

MSD 2002 International Award, verliehen anlässlich der ICO 2002 in Sydney für die Arbeit:
"Do ophthalmic blood flow parameters change after successful trabeculectomy?"

Fremdsprachen

  • Englisch
  • Französich
  • Italienisch

 

Link zu den wissenschaftlichen Publikationen von Prof. Lanzl